3. King & Queen of Seeschlacht - Fotos & Report Tag 2

2. Tag: Kinderrennen und ÖRV-ZMS Cuppunkterennen bei Prachtwetter

Langenzersdorf, 14.10.2018: Mit Kinder, Nachwuchs, Jedermann und ÖRV-ZMS Cyclocross Cup 2018/19 Rennen gab es 7 Rennen und somit tagesfüllendes Cyclocross Programm in der Seeschlacht.
83 Starter, davon 5 Damen nahmen das Rennen um ÖRV Cup Punkte in Angriff. Bei der 3. Auflage des 3. King & Queen of Seeschlacht powered by BikeStore.cc gab es zum ersten Mal einen österreichischen Sieger. 

Weiterlesen: 3. King & Queen of Seeschlacht - Fotos & Report Tag 2

Ergebnisse vom 3. K&Q of Seeschlacht powered by BikeStore.cc

Hier findest du die Ergebnisse vom 2018er Jahr

Tag 2: Erstmals ein österreichischer Sieger beim ÖRV Cuprace in der Seeschlacht. Manfred Zöger gewinnt nach äußerst spannendem Rennverlauf mit einem Angriff aus einer 4er Gruppe in der vorletzten Runde vor dem Slovaken Szilard Buruczki. Vortagessieger Moran Vermeulen musste sich nach einem Problem in der Startrunde 3 Runden lang wieder an die Spitze herankämpfen und hatte bei der Attacke Zögers keine Reserven mehr. 
Das Damenrennen verlief hingegen etwas einseitiger zu Gunsten der WM Medaillengewinnerin Nadja Heigl. Silke Mair und Anna Hofmann belegten die Ränge.
Alle Ergebnisse gibts hier

Tag 1: 61 Schönwetterathleten (davon 4 Athletinen) gaben sich das WRC WarmUp Race. Jungstar Moran Vermeulen aus der steirischen Ramsau (RC Tirol) war am ersten Tag das Maß der Dinge gefolgt von Oldstar Gerry Hauer (Team SU BikeStore.CC) und Mario Obermaier (Sport Nora). Das Damentreppchen ging an Lara Zach (Team Chase) vor Manuela Janosch (derTriathlon FF) und Inge Zechmann (FREE EAGLE Royal Racing Team) Viel Spaß beim durchstirln der Ergebnisse! Klick

Fotos von Hannes "Giovanni" Reisinger:


Die Tagessieger und somit gekrönten: Queen's, Kings Seniors, Kings Overall



AndiPersti, Streckenchef und Mann mit dem Hammer



Die Weinviertler Radcup Geamstsieger v.l.n.r.: Eichhörnchen, Damen & Gents, Allgemeine Klasse 2018


+paolo+

PS: Timing by Ace Timeing, supported by Webbl, Franco & 1_98  

Weiterlesen: Ergebnisse vom 3. K&Q of Seeschlacht powered by BikeStore.cc

Über 200 Anmeldungen aus 8 Nationen

Die Voranmeldung 2018 ist geschlossen, Meldelisten stehen online

Langenzersdorf, 12.10.2018: 55 Kids sowie 170 Nachwuchsfahrer und Erwachsene haben sich vorangemeldet. Die Anmeldung am Renntag ist noch möglich, bitte den Nennschluß beachten. (Siehe Raceinfo). Alle Vorangemeldeten können die Startnummer an einer eigens eingerichteten Ausgabe bezahlen und abholen (ohne von den Nachnennern blockiert zu werden). 

Nennlisten:

Weiterlesen: Über 200 Anmeldungen aus 8 Nationen

3. King & Queen of Seeschlacht powered by BikeStore.cc - 13. & 14.10.

Die 3. Auflage des Cyclocross Events in der Langenzersdorfer Seeschlacht steht bevor

Wien/Langenzersdorf: Am 13. und 14.10.2018 lädt wieder das FREE EAGLE Royal Racing Team und der treue Eventpartner BikeStore.cc zum Querfeldeinrennen vor den Toren Wiens. Am Samstag findet ein Hobbyrennen im Rahmen des Weinviertler Radcups (WRC) statt, zugleich Finale der Hobbyserie 2018.
Am Sonntag folgt der King & Queen of Seeschlacht powered by BikeStore.cc mit insgesamt 7 Rennen. Gestartet wird mit 4(!) Kinderrennen, gefolgt von einem Jedermann/frau Bewerb und Rennen der Nachwuchsklassen. Den Schlußpunkt setzt das ÖRV Trainingsrennen um Punkte im ÖRV Querfeldeincup 2018/19.

Weiterlesen: 3. King & Queen of Seeschlacht powered by BikeStore.cc - 13. & 14.10.

King & Queen of Seeschlacht - 2. Raceday (2017)

Rekordteilnehmerfeld bei Traumwetter am 2. Renntag in der Seeschlacht

Langenzersdorf, 15.10.2017: 2 Tage lang boten wir Querfeldeinsport für jedes Alter und jede Leistungsklasse. Wir sind überwältigt über von der Teilnehmerzahl (303 Aktive), das hat es in Österreich noch nicht gegeben. Ein großes "Danke" allen TeilnehmerInnen fürs Kommen, den Helfern fürs Helfen und allen die bei der Startnummernausgabe leider länger warten mussten für ihre Geduld!
update: Fotos & Video

Weiterlesen: King & Queen of Seeschlacht - 2. Raceday (2017)

1. Raceday 2017

Fast 70 Freunde des Querfeldeinracing am Start

Langenzersdorf, 14.10.2017: Eine Meute von 69 Startern nahm die 2. Auflage in der Seeschlacht in Angriff. Die 2,5 Kilometer lange Runde wurde eine Stunde + 1 Runde lang im Kreis gefahren, am Ende standen Sophie Schober und Andreas Mayer als Königin und König des Tages fest.

Weiterlesen: 1. Raceday 2017